Kostenloser Versand ab 40 €
5 € Neukundenrabatt Jetzt sichern
30 Tage kostenlose Rückgabe
Kostenlose Kundenhotline

The Illusionist

Du stehst auf edle Spirituosen, doch Dir fehlt es hier und da an Show-Effekt? Dann können wir Dir den Gin von The Illusionist Dry Gin wärmstens ans Herz legen! Zwar vermag eine Gin-Flasche des Münchner Start-up-Unternehmens nicht frei zu schweben, doch dafür überzeugt die feine Spirituose mit anderen visuellen Features: Denn das, was Du dir zunächst Kornblumenblau ins Glas gießt, wird in Verbindung mit Tonic zu einem allmählich heller werdenden Lilaton hin zu einer hellen rosa bis pinkfarbenen Zauberbrause. Je nachdem, für welches Mischverhältnis Du dich - sei es aus geschmacklichen oder auch farblichen Gründen - entscheiden magst, wirst Du farbtechnisch Dein blaues Wunder erleben. Weiterlesen

Das Hobby zum Beruf gemacht!

Die Gründer des farbwandelnden Gins, Max und Tim, kennen sich bereits aus Kindergartenzeiten. Max, der von Berufswegen Zahnarzt ist, und Tim, der eigentlich als Betriebsvolkswirt tätig ist, haben ihre Leidenschaft für edle Destillate über ihr Kochhobby entdeckt. Durch die asiatische Küche stießen sie dann auf die „blaue Blüte“, die ihren Gin einzigartig macht. Und ohne Frage ist ein Alleinstellungsmerkmal bei dem heutigen Angebot gleichwertiger Produkte wahrlich Gold wert! So, und mit viel Mut und Ambition, haben die beiden ihr Hobby 2015 zum Beruf gemacht.

Die blaue Blüte

Alle Destille werden in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Nach der Destillation wird der Gin mit einer blauen Blüte mazeriert, und er erhält die typische blaue Farbe. Die blaue Blume, die wir noch aus dem Deutschunterricht im Zusammenhang mit der Symbolik aus der Epoche der Romantik kennen, hat damit also Konkurrenz bekommen. Unter Zugabe von Tonic Water verwandelt sich der bläuliche Gin: langsam wird er Lila, bis er sich dazu entschließt eine weiche rosa Farbe anzunehmen. Ausgegossen aus einer stylischen Keramikflasche, auf der ein detailreich designtes Retro-Etikett prangt, kann man mit diesem Gin nur gewinnen!

Hinter der Magie

Was die blaue Farbe anbelangt, haben wir schon von der ominösen blauen Blume aus dem asiatischen Raum gesprochen. Auch soll die Beigabe von Lavendel ihr übriges zur Farbgestaltung beitragen. Weitere Botanicals, die den Gin veredeln sind Wacholder, Muskatblüte, Süßholz und Angelika. Rosmarinessenzen wie auch frische Zitronen und Orangen finden in der edlen Spirituose ebenfalls Verwendung. Neben der magischen Farbgebung, kann der Gin auch geruchstechnisch punkten: das Wacholderaroma ist dabei unverkennbar, ebenso wie die Lavendel- und Orangenblütennuancen. Auf Eis serviert macht der Illusionist Gin geschmacklich übrigens eine besonders gute Figur!

Dein blaues Wunder

Wenn Du also Dein blaues Wunder erleben willst, dann kommst Du an dieser Spirituose wahrlich nicht vorbei! Überdies kannst Du natürlich auch andere fruchtige Mixgetränke in den Dry Gin von The Illusionist geben, um einen Farbwandel hervorzurufen. Probiere es doch einfach mal aus! Eine ideale Wahl für fantastische Partys, oder auch einfach mal, um einem grauen Alltagstag die Illusion zu verpassen etwas ganz Besonderes sein zu können!

Zuletzt angesehen
nach oben