Tellergold – Story Behind

Gutes Essen ist nicht mit Gold aufzuwiegen. Es sei denn, du würzt Dein Lieblingsessen mit den Gewürzen und Gewürzmischungen von TELLERGOLD! Die Mannheimerin Sonja Baum veredelt in ihrer Manufaktur hochwertiges Fleur De Sel aus Portugal mit erlesenen natürlichen Zutaten – in Handarbeit! Deshalb kannst du dich bei TELLERGOLD auf Qualität UND Geschmack verlassen. Übrigens: Die exklusiven Glasverpackungen geben auch ein glänzendes Geschenk oder Mitbringsel ab.

Interview mit Tellergold

Wann hast Du damit angefangen? Wann hast Du gegründet?

Antwort: Es war einmal… als Hobby fing es an und es ist es schon lange nicht mehr aus meiner Küche wegzudenken. Gründung: im September 2011

Wie kam es dazu?

Antwort: Mache Dein Hobby zum Beruf und du bist glücklich. Es macht mir Spaß „Eine Prise Genuss“ von TELLERGOLD zur Geschmacksvollendung beim Essen aufzustreuen. Holen auch Sie sich TELLERGOLD in Ihre Küche oder verschenken Sie doch einfach „Eine Prise Genuss“. Goldrichtig für den kleinen Luxus zwischendurch!

Hattest du ursprünglich andere Pläne?
Was hättest Du gemacht, wenn Dein Plan nicht aufgegangen wäre?

Antwort: Der Plan war lediglich meinem Gefühl nachzugehen. Das zu tun, was mir Spaß macht & Freude bereitet.

Wie würdest Du Dein Produkt beschreiben? Was produzierst Du?

Antwort: Höchst veredeltes Fleur de Sel. Für den kulinarischen TELLERGOLD-Rausch „Eine Prise Genuss“ aufstreuen. Vom Hobbykoch bis zum Profikoch, die Salzblume entfacht ein Feuerwerk für den Geschmackssinn. Das hochwertige Salz aus Portugal wird veredelt mit Zutaten wie z.B. mit Schokolade, Karamell, frischen Früchten (Zitrone & Orange), Wein, Blüten, Kräutern & Gewürzen

Was ist das besondere an deinem Produkt?

Antwort: In meiner Manufaktur in Mannheim veredle ich von Hand exklusivste Fleur de Sel Mischungen. Es gibt Standardsorten und Sondereditionen. Diese bringen den Genuss auf den Punkt. Probieren Sie selbst aus!

Verwendest Du irgendwelche besonderen Zutaten/Inhaltsstoffe/Materialien für Deine Produkte?

Antwort: Das kostbare Fleur de Sel eignet sich hervorragend als Finger- oder Finishsalz. Sonnengereifte Orangen & feinste Chili und vieles mehr – nur hochwertige und natürliche Zutaten kommen bei den exklusiven Mischungen von TELLERGOLD zum Einsatz. Über die Standardmischungen hinaus überrascht TELLERGOLD regelmäßig mit ausgefallenen Ideen. Mit „Einer Prise Genuss“ vollenden Sie das Geschmackserlebnis. Erleben Sie die besonderen Salzkristalle in Ihrem Gaumen. Mit knusprigem Brot und Butter oder Olivenöl, zu gebratenem Gemüse, Fisch, Fleisch, Grillgut, Rohkost & Salate. Probieren Sie selbst! Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Alle Produkte werden übrigens in Handarbeit abgefüllt und etikettiert.

Welches Deiner Produkte ist Dein persönliches Lieblingsprodukt?

Antwort: Fleur de Sel Karamell-Vanille oder Fleur de Sel Schokolade Kommt drauf an, wenn ich eine leckere Kräuterbutter machen möchte, nehme ich das Fleur de Sel mit Kräutern der Provence. Mit erlesenem & feinstem Pfeffer kann man auch gute Akzente erreichen. Hab ich schon erwähnt, dass ich aus Kambodscha den weltbesten Kampot-Pfeffer mitgebracht habe.

Welches Deiner Produkte wird von den Kunden am besten angenommen?

Antwort: Alle! Die ausgefallenen Sorten wie Fleur de Sel Karamell-Vanille & Fleur de Sel Schokolade. Probiere es mal auf frisches Obst wie Mango, Ananas, Erdbeeren, Kaki oder auf ein feines Vanilleeis…ein Traum!

Was ist das Faszinierende an deinem Beruf?

Antwort: Es macht Spaß! Mein ganzes Herzblut fliest da rein. Gekrönt mit tollen Kunden, die guten Geschmack beweisen. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön!

Was ist Dir als Unternehmer besonders wichtig?

Antwort: Nachhaltigkeit. Ich halte nichts davon, aus kurzfristiger Profitgier anderen Menschen oder der Umwelt Schaden zuzuführen. Das Problem holt uns alle irgendwann ein, wenn wir nichts ändern. Deswegen bieten wir beispielsweise auch Nachfüllpackungen für unsere Produkte an. So können Kunden die Korkgläser weiterverwenden und produzieren keinen unnötigen Abfall.

Welche Leidenschaft hast du neben deinem Job?

Antwort: Kochen, Essen & Genuss, Reisen dahin wo der Pfeffer wächst. Dass ich aus Kambodscha den weltbesten Kampot-Pfeffer mitgebracht habe, habe ich schon erwähnt?

Mit wem würdest du gerne mal ein Glas Wein trinken? Und warum?

Antwort: Mag lieber Schokolade(nsalz) von TELLERGOLD auf frisches Obst essen.

Zuletzt angesehen
nach oben