Kostenloser Versand ab 40 €
5 € Neukundenrabatt Jetzt sichern
30 Tage kostenlose Rückgabe
Kostenlose Kundenhotline

Private-Gin

Du genießt gerne mal ein Glas Gin-Tonic am Wochenende? Oh ja, auch wir haben an dem leckeren Drink Geschmack gefunden und können den aktuellen Hype um das Trendgetränk nur allzu gut verstehen. Sich einen neue Gin-Flasche aus dem Supermarktregal holen, das kann jeder. Wenn Du aber bei Deine Party-Crowd mal so richtig überraschen willst, bringst Du einfach mal Deinen selbst kreierten Gin mit. Weiterlesen

Genau hier setzt das Konzept des coolen Spirituosen Labels Private-Gin an. Wenn Du und Deine Kumpels vom Rumexperimentieren mit neuen Geschmacks- und Aromarichtungen im Gin nicht genug bekommen könnt, solltest Du einen Blick auf die Private-Gin Experimentierkästen werfen. In dem stylischen Baukasten-System ist alles enthalten, um einen einzigartigen Gin mit persönlicher Note zu zaubern. Stilvolles Flaschen-Zubehör ist natürlich gleich mit in der Box enthalten. Ein Highlight auf jeder Einweihungs- oder Geburtstagsparty und eine grandiose Geschenkidee für Deine Lieblingsmenschen. Bist Du bereit Deinen Gin-Genuss auf eine neue Ebene zu heben? Klasse, denn die Zeit für Deinen eigenen Gin ist gekommen!

Was ist drin im All-inklusive Private-Gin Baukasten?

Was ist genau drin in dem Private-Gin Baukasten? Ok, wir sind ja nett und verraten es Dir: Neben einer soliden Basisspirituose, findet Du in dem Gin-Kit eine klassische Apothekerflasche mit Verschluss, einen Trichter mit Filter sowie die Gewürze Wacholder, Zitronenschale, Roter Pfeffer, Orangenschale, Koriander, Hibiskus, Kardamom und Piment. Je nach Zusammensetzung und Ziehdauer erhältst Du so ein absolut einzigartiges Gin-Ergebnis. Du hast dabei zahllose Kombinationsmöglichkeiten der Botanicals und kannst sie nach Deinem individuellen Geschmack variieren. Experimentieren ist deutlich gewünscht. Jedes Mal aufs Neue wirst Du von dem Geschmack Deines selbst aufgesetzten Gins fasziniert sein, das können wir Dir jetzt schon versprechen. Die Private-Gin Box ist in jedem Fall ein Muss für alle Gin & Tonis Fans der ersten Stunde und alles andere als eine langweilige Überraschung zu Weihnachten oder Vatertag. Socken? Ach, die gabs doch erst letztes Jahr. Gönne Deinen Lieblingsmenschen dieses coole Gin-Kit mit erlesenen Zutaten. Du profitierst doch auch davon bei der nächsten Gin-Verkostung, oder?

Ein Set – tausende Möglichkeiten

Du liebst die Abwechslung und stehst auf außergewöhnliche Geschmackssorten? Mit dem Baukasten von Private-Gin kannst Du theoretische die nächsten 100 Jahre jeden Tag einen neuen Gin aufsetzen, ohne das Du Dich wiederholst. Wie ist das möglich? Die acht enthaltenen Gewürze kannst Du nach Deiner persönlichen Vorliebe einsetzen und untereinander mischen: Mal wird der Gin dann eher fruchtig nach Orange schmecken und an einem anderen Tag eher scharf und feurig schmecken. Auch die Ziehdauer hat unterschiedliche Auswirkungen auf die Geschmacksintensität. Das ist doch super, oder? Schließlich isst Du ja auch nicht jeden Tag das gleiche Essen. Lass Deiner Fantasie bei der Gin-Erstellung freien Lauf und lass Dich von Deinem Bauchgefühl lenken. Deine Gäste werden von dem einzigartig frischen Geschmack sicher begeistert sein und Dich zum neuen Gin-König küren. Also leg gleich los!

Wähle Deinen Lieblings-Geschmack: Trendig, süßlich oder scharf

Die Gin Basis ist im Endeffekt immer gleich. Du nimmst die Basisspirituose und Wacholderbeeren aus dem Kasten. Die Beeren nun vorsichtig zerdrücken und anschließend in dem Alkohol für 24 Stunden ziehen lassen. Bereits hier kannst Du nach Herzenslust variieren, mal mehr oder weniger Wacholderbeeren verwenden und die Ziehzeit zum Beispiel verlängern oder verkürzen. Wenn Du lieber einen süßlichen Gin als Ergebnis haben möchtest, mixt ein halbe Reagenzglas Hibiskus dazu und lässt die Mischung für 12 Stunden ziehen. 10 rote Pfefferkörner und 6 Stück Koriander dazugeben und anschließend nochmal bis zu 12 Stunden ruhen lassen. Du siehst, gut Ding braucht Weile! Also besser schon Montagabend anfangen den Gin aufzusetzen, damit er am Wochenende seinen perfekten Geschmack entfaltet hat. Ergänzt Du die Gin-Basis mit Zitronenschale, Kardamom und rotem Pfeffer, erhält der Gin eher eine scharfe Note. Bei vielen beliebt ist eine Mischung mit Pfeffer, Zitronen- und Orangenschale, sowie Koriander. Aber daran brauchst Du Dich auch gar nicht zu orientieren und erstellst mit Hilfe der Private-Gin Box Deine eigene Lieblingsmischung. Dein Ehrgeiz wird natürlich mit vielen Komplimenten belohnt, we promise!
Dir fehlt noch stilvolles Geschirr, um Deinen selbst kreierten Gin stilvoll zu präsentieren? Dann schau Dich bei BUTIQ um und entdecke unsere frisch eingetroffenen Design-Produkte von angesagten Marken in der Rubrik Neu. Du wirst überrascht sein, was es hier alles gibt!

Zuletzt angesehen
nach oben