Pechkeks

„Ihre Zukunft ist strahlend“ – solche kryptischen Sprüche in Glückskeksen sind doch langweilig. Gut, dass es die rabenschwarzen Anti-Glückskekse von Pechkeks mit knallhart ehrlichen Weissagungen gibt. „Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken“ zum Beispiel. Ehrlich währt schließlich am längsten, oder!? Weiterlesen

Mit dem Pechkeks zum Glückskind

Es war einmal eine Welt, in der die Menschen hier und da einen Glückskeks gereicht bekamen. Aufmunternde, ja zukunftsweisende Sprüche standen darin. Doch kaum eine der Weissagungen bewahrheitete sich je. „Heul doch!“, meint Andreas Pohl dazu. Dem waren die herkömmlichen Glückskekse nämlich auch zu langweilig. Kurzerhand dachte er sich 2013 einen ersten, eigenen Spruch für eine Art Anti-Glückskeks aus. Und schon war die Idee zum Pechkeks „spruchreif“. Pohl, ehemals in der Werbebranche tätig, erschuf die Pechkeks GmbH und sprang mit knallharter Ehrlichkeit in eine Marktlücke. Das Prinzip der Pechkekse ist fast dasselbe wie bei seinem lebensbejahenden Vorbild. Doch ein Pechkeks ist tiefschwarz – von außen, aber auch von innen. Denn im Pechkeks stecken glasklare Ansagen, die von Schönmalerei und Aufmunterung weit entfernt sind. Mittlerweile ist die Pechkeks GmbH aber noch um einige rabenschwarze Produkte reicher geworden. Luftballons, die jeden Partygast zum Zittern bringen, Taschentücher, die den Tränenfluss mit Boshaftigkeiten anregen und Kaffeebecher, bei denen dich keiner mehr anzusprechen wagt. Ist übrigens alles konform der chinesischen Lehre des Ying und Yang: wo es das Glück gibt, muss es das Pech geben – und wo es den Glückskeks gibt, muss es eben auch den Pechkeks geben.

Pechkeks: wenn dir das Lachen im Hals stecken bleibt

Pechkekse sollten bei keiner Party und bei keinem Abendessen fehlen. Denn ein gelungener Abend ist es doch erst dann, wenn man auch ordentlich über sich selbst gelacht hat. Und die Produkte von Pechkeks sind ein Hingucker: die Kekse sind in aufwändig gestaltete Verpackungen gehüllt und schaurig-schöne Motive verstärken die unfreudigen Botschaften. Übrigens: nur böse Menschen würden auf die Idee kommen, diese Kekse den Kindern an Halloween in ihre Trick-Or-Treat-Taschen zu geben. Obwohl? Das wäre sicherlich im Sinne des Erfinders. Oder kennst du jemanden, der gerade auf einem endlosen Höhenflug durch das Leben gleitet? Schenke ihm oder ihr einen Pechkeks und erfreue dich daran, wie schnell der Weg zurück auf den Boden der Tatsachen führen kann. Du siehst schon: Ideen gibt es viele. Und wer den nötigen schwarzen Humor mitbringt, findet in den Produkten von Pechkeks all das, was er sonst so lange vermisst hat: echte Ehrlichkeit. Trotzdem möchten wir eine kleine Warnung aussprechen und an dich appellieren, die Kekse nicht unbedingt der Oma mit den schwachen Nerven zu servieren.

Weil Gutes manchmal auch böse sein muss: Pechkeks bei BUTIQ

Seit wir von BUTIQ den Pechkeks kennen, liebäugeln wir auch ein bisschen mit der dunklen Seite der Macht. Entdecke auch du den abgrundtief bösen Zwilling des Glückskekses und komme auf den bittersüßen Geschmack der Wahrheit. Ob für dich selbst, für deine Gäste oder als Geschenk für all jene, die dir besonders wenig am Herzen liegen: Pechkeks bereitet Freude – dir zumindest!

Zuletzt angesehen
nach oben