Jellycat – und dein Leben wird flauschiger

Die herzerweichenden Flauschefreunde von Jellycat sind die wohl weichsten und niedlichsten der Welt. Vor allem, weil bei Jellycat nur die sanftesten Stoffe und lustigsten Designs verarbeitet werden. Eine müde Eule? Eine breit grinsende Fledermaus? Oder einen Elefanten im Tutu? Gibt’s nur bei Jellycat – und dein inneres Kind klatscht begeistert in die Hände! Weiterlesen

1 von 2
1 von 2

Jellycat – traumhaft verrückt, absolut niedlich

Wenn ein Kind von Katzen und Fruchtgummis restlos begeistert ist, finden das die meisten Eltern ganz normal. Auch, dass das Kind sich beim Gedanken vor Lachen krümmt, Katzen und Fruchtgummis in einer neuen Gestalt verschmelzen zu lassen. Im Hause Jellycat nahm man genau diese Kinderfantasie zur Grundlage der Geschäftsidee. Erstmals im Jahre 1999 in London hergestellt, haben die flauschigen Kuscheltiere von Jellycat seither die ganze Welt erobert. Dabei stehen vor allem verrückte Entwürfe und extreme Weichheit im Fokus. Denn die kuscheligen Freunde sollen Kinder und jene, die Kinder geblieben sind, auf Schritt und Tritt begleiten. Deswegen wird bei Jellycat besonders viel Zeit in die Auswahl der weichesten Materialien investiert. Bei der Gestaltung der Tiere ist jedoch kindliche Kreativität angesagt: da bekommt die Eule ein trauriges Gesicht, der Maus wird ein venezianischer Hut aufgesetzt, das Rentier wird staksig wie eine Giraffe und das Nilpferd schlüpft ins Tutu. Erlaubt ist, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Und das schafft Jellycat so gut, dass sogar Prinzessin Charlotte, die Tochter von Prinz William und dessen Frau Herzogin Catherine sich nachts an ihr Fuddlewuddle schmiegt. Und auch die amerikanische Talk-Ikone Oprah Winfrey listet die Kuscheltiere von Jellycat Jahr für Jahr in ihrer berühmten Weihnachtsliste. Jellycat beweist: so süß kann Welterfolg sein!

Jellycat Kuscheltiere: Freu(n)de für’s Leben

Der große Erfolg der Jellycat Plüschtiere ist kein Wunder. Denn wer die niedlichen und weichen Tierchen einmal gesehen oder in der Hand gehalten hat, verliert augenblicklich sein Herz. Hier stimmt einfach alles: Material, Gestaltung und Verarbeitung machen die Jellycat-Tiere zu sicheren und liebevollen Gefährten für Kinder. Aber nicht nur für die: so manches Jellycat sorgt in einer ganz erwachsenen Wohnung für einen humorvollen Twist. Beliebt sind dabei auch die Tiere der Cordy Roy Serie: kuschelweiches Cord macht die Elefanten, Löwen oder Drachen zu niedlichen Must-Haves. Eine ganz besondere Dekoration – und gut für so manchen Lacher – sind die Wandhänger von Jellycat: die flauschige Antwort auf die klassische Wandtrophäe. Alle Jellycat Tiere sind so aufwändig gestaltet, dass man manchmal einen zweiten Blick auf sie werfen muss, um festzustellen, ob sie nicht doch lebendig sind.

Hol’ dir die Jellycat Kuscheltiere im BUTIQ Online Shop

Wir von deiner BUTIQ haben unsere Herzen längst an die lustigen Stofftiere von Jellycat verloren. Orlando, die Eule; Odette der Strauß oder Dodo Doris und Odell Octopus: wir haben sie alle zum Knuddeln gern. Und eines ist sicher: wenn du auf der Suche nach dem absolut perfekten Geschenk für ein Kind bist, führt an Jellycat kein Weg vorbei. Ob für deine Nichte oder einen Neffen, das kleine Geschwisterchen oder für ein Kind aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis, sobald du das Jellycat Stofftier aus der Tasche zauberst, wirst du der Star sein!

Zuletzt angesehen
nach oben