Kostenloser Versand ab 40 €
5 € Neukundenrabatt Jetzt sichern
30 Tage kostenlose Rückgabe
Kostenlose Kundenhotline

Huggle

Alles begann damit, dass Verena Vogler 2007 von ihrer Schwester Alex eine selbstgenähte Ärmeldecke geschenkt bekam. Die Designer- und Künstlerin mochte sie, trug sie aber nicht in der vorgesehenen Weise, sondern eher als eine Art Wohnumhang. Aber auch diese Trageweise hatte drei entscheidende Nachteile: die Füße waren am Schreibtisch sitzend nur unzureichend gewärmt, man konnte damit nicht herumlaufen ohne den Boden zu wischen und Gefahr zu laufen darüber zu stolpern und sie ließ sich nicht ordentlich zusammenlegen. Weiterlesen

Verena war überzeugt, dass sich diese Nachteile beheben lassen, beschloss im Sommer 2008 die Sache anzugehen, kaufte sich eine Nähmaschine und begann zu tüfteln. 2009 erblickte der erste, noch etwas unbeholfene, Prototyp das Licht der Welt. So entstand aus einer einfachen Ärmeldecke eine wirklich revolutionäre Multifunktions-Bekleidung. 2013 wurde der Erfindung in Großbritannien, 2014 in Deutschland das Patent erteilt. Es sollte jedoch noch weitere Jahre dauern, bis dem Huggle durch den Auftritt in einer Erfindershow im deutschen Privatfernsehen, doch noch der Durchbruch gelang. März 2018 konnte der Huggle endlich in Serie gehen.

Ein Huggle - viele Funktionen!

Der patentierte Huggle überzeugt durch seine vielseitige Verwendbarkeit. Der multifunktionale Huggle wärmt rundum und bietet gleichzeitig Bewegungsfreiheit.  Die lässigste Variante stellt wohl der Wohnmantel dar. Darin kann man allseits warm und wohlig durch die eigenen vier Wände streifen und hat es kuschelig gemütlich. Den Huggle kannst Du darüber hinaus auch als Schlafsack, oder zusammengepackt auch als „einfaches Kissen“ verwenden. Auf das Kleinste verstaubar und dank eines Trageriemens, der in Mantelgestalt simultan als Gürtel dient, kann das praktische Textil auch als Umhängetasche getragen werden. Ideal auch für den Campingurlaub, oder einen romantischen Abend am Lagerfeuer.

Genau das Richtige für Dich: Dein Huggle

Also, wenn man Dir nachsagt verfroren zu sein, oder Du sowieso dazu tendierst zu Hause mit einer Decke über den Schultern in den Tag zu starten, dann ist der Huggle genau das Richtige für Dich. Wenn Du eine große pragmatische Ader besitzt, und gerne ein Ding für vielerlei Anwendungen besitzt, dann ist Huggle genau Dein Ding. Und, wenn Du an kühlen Abenden nicht nur gern vorm Kamin, sondern auch mal vorm Lagerfeuer den Sternenhimmel genießt, dann sei Dir der Huggle noch einmal mehr ans Herz gelegt. Aber genug der Worte: einfach mal reinschlüpfen und wohlfühlen! Du wirst begeistert sein!

Zuletzt angesehen
nach oben