Fitz-Ritter

Wein vom Weingut Fitz-Ritter: die besten der Pfalz! Angebaut und ausgebaut im Herzen Bad Dürkheims begeistern die edlen Rieslinge, Burgunder und Co. bereits seit über 200 Jahren Weinfreunde – und das weltweit! Wer zum Wein von Fitz-Ritter greift, beweist absoluten Sinn für guten Geschmack.  Weiterlesen

Weltgewandt und qualitätsbewusst: Das Weingut Fitz-Ritter

Das berühmte Riesenfass am Bard Dürkheimer Wurstmarktplatz umfasst 1.700.000 Liter – direkt gegenüber liegt ein weiteres Wahrzeichen der Stadt, das in seiner Gesichte noch viel mehr Wein gesehen hat: das Weingut Fitz-Ritter. Bereits seit 230 Jahren stellt der Familienbetrieb hochwertige Weine her und ist damit ein echtes Urgestein in der Pfalz. Wo die Region heute als Weinbaugebiet stetig an Bedeutung zunimmt, trotzte das Weingut Fitz-Ritter den Jahrzehnten und hat sich heute als erste Adresse etabliert. Die Geschichte des Hauses ist geprägt von einer unvergleichbaren Weltoffenheit. Die Vorfahren von Johann Fitz, dem heutigen Inhaber, waren Politiker mit Parlementsposten und durchweg reisebegeisterte Pfälzer. Auch Johann Fitz hat seine Erfahrungen rund um den Globus gesammelt. Eigentlich wollte der immer sein eigenes Ding machen - unabhängig von der Familientradition. Seine Wege führten ihn ins sonnige Kalifornien gebracht. Nach acht Jahren war er um einen Studienabschluss reicher kehrte zurück, um im Jahr 2003 schließlich doch in den Familienbetrieb einzusteigen. Seit 2007 führt er das Haus und beweist beim nachhaltigen Weinanbau Traditionsbewusstsein, ohne dabei den Blick über den eigenen Tellerrand zu vergessen. Diese Einstellung macht das Weingut auch nach der langen Familienhistorie auch heute noch zu dem wohl wichtigsten Winzerbetrieb der Region. Und noch immer wir der Fitz Ritter Wein mit Preisen ausgezeichnet – die wissen eben, was sie da tun!

Fitz-Ritter: Wein aus Know-How

Die für die Familie so charakteristische Offenheit findet sich auch in den angebotenen Weinen wieder: Riesling ist die Spezialität des Hauses, da die Familie auf ihrer über 25 Hektar umfassenden Rebfläche auf besonders markante, wertvolle Böden zurückgreifen kann. Auch für ihren aromatischen Gewürztraminer ist das Haus bekannt und beliebt. Daneben sind es die Weißburgunder, Spätburgunder, Grauburgunder, oder Sauvignon Blanc und Chardonnay, die weit über die Grenzen der Pfalz hinaus ihre Fans finden. Für Johann Fitz zählt beim Wein auch die handwerkliche Seite: guter Wein beginnt für ihn nicht erst im Glas. Der Einsatz und das Wissen des Winzers und die Herkunft des Weines sind für Fitz wichtige Aspekte. Die Weine vom Weingut Fitz-Ritter bringen all das mit und tragen eine unvergleichbare Handschrift mit einer Expertise, die man bei jedem Tropfen Fitz Ritter Wein schmeckt!

Das Beste für die Besten: Fitz-Ritter Weine bei BUTIQ bestellen

Dein Team vom BUTIQ Online Shop hat die besten Weine und Sekte des Weinguts Fitz-Ritter für dich zusammengestellt. Und wenn du die edlen Tropfen des Traditionshauses noch nicht probiert hast, wird es jetzt höchste Zeit. Denn beim Weingut Fitz-Ritter schmecken die Weine nach mehr: mehr Qualität, mehr Geschmack, mehr Aromen und mehr Frische. Etwas anderes sollte dir nicht mehr ins Glas kommen! Als kleine Motivation geben wir dir auf jeden Wein die Weingutspreise – worauf wartest du also noch?

Zuletzt angesehen
nach oben