Kostenloser Versand ab 40 €
5 € Neukundenrabatt Jetzt sichern
30 Tage kostenlose Rückgabe
Kostenlose Kundenhotline

Weissbrand

Die Spirituosen-Manufaktur, die 2014 im Hamburger WG-Wohnzimmer gegründet wurde, ist von den drei Freunden Lupo, Julian und Basti im Namen der Freundschaft kreiert worden. Gemacht für gesellige Runden unter Freunden, die genussvolle Momente miteinander teilen möchten, werden beständige neue Edeldigestifs entwickelt. In Kooperation mit Gastronomen kreieren die Unternehmer neue Rezepturen und Methoden. Weiterlesen

Der Ursprung der edlen Spirituosen, oder: Wie alles begann…

Mit Unterstützung von Julians Vater Wolfgang, der sich auf einem schnuckeligen Weingut in Rheinland-Pfalz niedergelassen hat, konnten die drei mit ihrer Leidenschaft für handgelesenen Premiumweine direkt durchstarten. Bereits 25 Jahre zuvor wurde auf eben diesem Weingut exklusiver, doch damals noch namenloser, Hausschnaps ausgeschenkt. Auf Grund des Verlusts der Bauernlizenz, mussten die Leute lange Zeit auf den süßen Wein, der mit regionalem Obst weiter vervollkommnet wurde, verzichten.

Edeldigestif mit regionalen Früchten verfeinert

Doch alles Warten hat ein Ende und 2014 erschien die Marke Weissbrand auf der Bildfläche und lancierten den weltweit ersten und einzigen Weissbrand®. Den edlen Digestif nannten sie „The Wolf“, eine Hommage auf Julians Vater Wolfgang. Nach wie vor ein gefragter Digestif der Extraklasse, bei dem edelste Süßweine auf regional angebaute Früchte, wie etwa Zwetschgen und Himbeeren, treffen.

Freundschaft verbindet: Der vierte Mann im Bunde

Wenig später stößt ein weiterer Freund, Manuel Brixius, zu den drei Unternehmern hinzu. Letzterer übernahm, nun in der 7. Generation, das Weingut seiner Eltern. Nach etwaigen Modernisierungsprozessen kam es zu dem Zusammenschluss und eine neue Linie namens BIRDS wurde ins Leben gerufen. Die von Experten und der Fachpresse geschätzte Genussmanufaktur und deren feine Digestifs wachsen beständig weiter. Ein Hoch auf Genuss, Leidenschaft und natürlich auf Freundschaft!

Weissbrand wird zu CRAFT CIRCUS

Nachdem dem Aperitif BIRDS, bis dato größtes Spirituosen-Baby der Marke, auf eine rege Nachfrage stieß und schneller wuchs als gedacht, wurden weitere Sorten etabliert: es folgte der BIRDS Riesling Original sowie drei weitere Sorten. Die rasant gewachsene Produktfamilie umfasst somit recht unterschiedliche Charaktere. Und da THE WOLF als Weissbrand ziemlich alleine dasteht, wäre die Firmierung Weissbrand schlichtweg irreführend. CRAFT CIRCUS also! CRAFT, weil sich die Unternehmung auf „handgefertigte Genussprodukte spezialisiert hat“. Und CIRCUS, weil die Marke und deren Produkte wie etwa ein Wanderzirkus auf der Suche nach neuen Inspirationen um die Welt ziehen. Kurzum handelt es sich bei CRAFT CIRCUS um eine stetig wachsende Familie, die sich durch nichts und niemanden einschränken lässt; die viele verschiedene Charaktere zusammenführt und sich rückblickend stets auf die gleiche Heimat beruft.

Zuletzt angesehen
nach oben