Unterwegs

Damit Du allseits gut unterwegs bist, haben wir Dir in unserem Shop kleine Helfer versammelt, die Dir das Leben leichter und auch schöner machen. Und natürlich soll auch die Komponente der Sicherheit nicht zu kurz kommen müssen. Schau Dich einfach mal um, und entdecke unsere dynamische Seite. Viel Spaß dabei! Weiterlesen

1 von 3
1 von 3

Unterwegs – Szenario I

Stell Dir vor, Dein Jüngster muss von der Kita abgeholt werden, und Deine bessere Hälfte ist mit dem Wagen unterwegs. Zu Fuß würdest Du dich um Welten verspäten. Da bleibt Dir nur der Drahtesel in der Garage, der einen super unbequemen Sitz aufmontiert hat. Noch, denn mit dem Fahrradsattel Klassik B17 von Brooks, wirst Du zukünftig immer das Fahrrad nehmen, selbst, wenn der motorisierte Tiger danebensteht und mit Dir davonschnurren würde. Ein Hoch auf John Boultbee Brooks, der sich bereits 1866 mit dem Thema „unbequemer Sattel“ gezielt auseinandersetzte und bald schon hervorragende Ledersattel auf den Markt brachte.

Unterwegs – Szenario II

Du bist mit Deiner Freundin in Paris gestrandet und ihr habt euch verlaufen. Gut, dass Du Palomars Crumpled City Map von eben diesem Fleckchen Erde in der Hosentasche hast! Jetzt nichts wie zum Eifelturm, dem Schloss Versailles und vielleicht auch ins Disneyland, wer weiß?

Unterwegs – Szenario III

Draußen schneit es, der Kalender zeigt zufälligerweise den 24. Dezember an, und Deine Wohnung ist voller Verwandter und Freunde. Die Stimmung ist super: lachende Gesichter, tolles Essen und Geschenke, über die sich die Beschenkten nicht beklagen können. Das Essen neigt sich dem Ende zu, nicht aber der Abend. Da jeder weiß, dass Du ein begeisterter Weltenbummler bist, werden Dir natürlich Löcher in den Bauch gefragt. Wie gut, dass Du Deine Reisen stets in Reisetagebüchern, wie etwa die von Design Letters, verewigst und für die Nachwelt, oder eben Deine Liebsten zu Hause detailgetreu dokumentiert hast und Du diesen somit einen lebendigen Reisebericht bieten kannst.

Zuletzt angesehen
nach oben